Vorsorgemedizin

Die Vorsorgemedizin ist als Fachgebiet für die Planung, Beobachtung und Bewertung von vorbeugenden Maßnahmen im medizinischen und Krankenhausbereich zum Gesundheitsschutz und -förderung von Patienten und Beschäftigten zuständig. Gesundheitsförderung Vorbeugung von Krankheiten Öffentliches Gesundheitswesen